Unser Sortiment in 3 Worten: Natürlich. Fair. Nachhaltig.

Bei pets Premium finden Sie das individuell beste Futter für Ihr Tier.
Denn ganz egal, für welches Futter aus unserem Sortiment Sie sich entscheiden:
Es tut Ihrem Vierbeiner Gutes.

Unser Sortiment wählen wir daher nach folgenden Grundsätzen aus:

Was bedeutet das für uns konkret?

Fokus auf natürliche Zutaten

Fokus auf natürliche Zutaten

Hochwertige Rohstoffe sind unerlässlich: Die Produkte unserer Marken bestehen in erster Linie aus viel frischem Fleisch, abgerundet mit Obst, Gemüse und weiteren wertvollen Kohlenhydratlieferanten. Dabei ist uns wichtig, dass das Futter nur so viel wie nötig bearbeitet wird, sodass ursprüngliche Nährstoffe und Vitamine besser erhalten bleiben und die Mahlzeit dadurch möglichst ohne Chemie auskommt. 

Für unser Bio-Sortiment gelten noch höhere Standards: Hier kommen garantiert keine Hormone, Wachstumsförderer oder genetisch veränderte Organismen (GVO) zum Einsatz. Auch der Gebrauch von Zusatzstoffen, Antibiotika und Pestiziden ist deutlich stärker eingeschränkt.

Vermeidung von künstlichen Aroma- & Farbstoffen

Auf manche Zusatzstoffe kann nicht verzichtet werden, um die Deckung des Nährstoffbedarfs Ihres Tieres zu ermöglichen. Manche Vitamine sind beispielsweise nicht sehr hitzestabil und werden bei der Herstellung zwangsläufig zerstört. Diese müssen dann in der Regel wieder zugesetzt werden.
Andere Zusatzstoffe bringen allerdings für die Gesundheit der Tiere keinen Mehrwert, sondern sollen das Futter zum Beispiel nur für das Auge des Besitzers schöner gestalten. Solche Zusatzstoffe meiden wir bei pets Premium.

Vermeidung von künstlichen Aroma- & Farbstoffen
Keine Tierversuche

*Keine Tierversuche

Das Wohlergehen aller Tiere liegt uns sehr am Herzen. Daher distanzieren wir uns von invasiven Tierversuchen jeglicher Art, die im Zusammenhang mit der Entwicklung oder Geschmacksverbesserung von Tiernahrung stehen. Im Gegensatz dazu werden Futterproben beispielsweise als sogenannte „Akzeptanztests“ freiwillig zuhause bei den Tierbesitzern durchgeführt. Sie bringen die Tiere nicht in Gefahr und sind komplett schmerzfrei – dem tierischen Futtertester wird höchstens ein sehr schmackhaftes Mahl bereitet.

Förderung von Regionalität & Nachhaltigkeit

Wir finden, wahllose Importe müssen nicht sein. Viele unserer Marken werden daher in Deutschland oder Österreich produziert. Daneben führen wir auch einige exklusive Marken aus dem Ausland (z.B. Neuseeland), die uns mit ihrem besonderen Etwas überzeugen konnten. Mit Vorliebe fördern wir Familienbetriebe und pflegen außerdem ein ausgewähltes Bio-Sortiment. 

Förderung von Regionalität und Nachhaltigkeit
Fokus auf natürliche Zutaten

Fokus auf natürliche Zutaten

Hochwertige Rohstoffe sind unerlässlich: Die Produkte unserer Marken bestehen in erster Linie aus viel frischem Fleisch, abgerundet mit Obst, Gemüse und weiteren wertvollen Kohlenhydratlieferanten. Dabei ist uns wichtig, dass das Futter nur so viel wie nötig bearbeitet wird, sodass ursprüngliche Nährstoffe und Vitamine besser erhalten bleiben und die Mahlzeit dadurch möglichst ohne Chemie auskommt. 

Für unser Bio-Sortiment gelten noch höhere Standards:
Hier kommen garantiert keine Hormone, Wachstumsförderer oder genetisch veränderte Organismen (GVO) zum Einsatz. Auch der Gebrauch von Zusatzstoffen, Antibiotika und Pestiziden ist deutlich stärker eingeschränkt.

Vermeidung von künstlichen Aroma- & Farbstoffen

Vermeidung von künstlichen Aroma- & Farbstoffen

Auf manche Zusatzstoffe kann nicht verzichtet werden, um die Deckung des Nährstoffbedarfs Ihres Tieres zu ermöglichen. Manche Vitamine sind beispielsweise nicht sehr hitzestabil und werden bei der Herstellung zwangsläufig zerstört. Diese müssen dann in der Regel wieder zugesetzt werden.
Andere Zusatzstoffe bringen allerdings für die Gesundheit der Tiere keinen Mehrwert, sondern sollen das Futter zum Beispiel nur für das Auge des Besitzers schöner gestalten. Solche Zusatzstoffe meiden wir bei pets Premium.

Keine Tierversuche

*Keine Tierversuche

Das Wohlergehen aller Tiere liegt uns sehr am Herzen. Daher distanzieren wir uns von invasiven Tierversuchen jeglicher Art, die im Zusammenhang mit der Entwicklung oder Geschmacksverbesserung von Tiernahrung stehen. Im Gegensatz dazu werden Futterproben beispielsweise als sogenannte „Akzeptanztests“ freiwillig zuhause bei den Tierbesitzern durchgeführt. Sie bringen die Tiere nicht in Gefahr und sind komplett schmerzfrei – dem tierischen Futtertester wird höchstens ein sehr schmackhaftes Mahl bereitet.

Förderung von Regionalität und Nachhaltigkeit

Förderung von Regionalität & Nachhaltigkeit

Wir finden, wahllose Importe müssen nicht sein. Viele unserer Marken werden daher in Deutschland oder Österreich produziert. Daneben führen wir auch einige exklusive Marken aus dem Ausland (z.B. Neuseeland), die uns mit ihrem besonderen Etwas überzeugen konnten. Mit Vorliebe fördern wir Familienbetriebe und pflegen außerdem ein ausgewähltes Bio-Sortiment. 

pets Premium bedeutet also: Qualität von Acana bis Ziwi

Wie stellen wir die Qualität der Produkte sicher?

Die Qualität der Futter und Snacks in unserem Sortiment wollen wir persönlich nachverfolgen können. Daher machen wir uns ein eigenes Bild von Produktionsverfahren und besuchen unsere Futtermittelhersteller direkt vor Ort. Bevor es eine Marke also in unser Repertoire schafft, informieren wir uns eingehend über ihre Werte und die Qualität ihrer Futtermittel. Dabei stehen wir in engem Austausch mit den Herstellern, um keine Neuheiten zu verpassen.

Woher stammen unsere Produkte?

Unsere Hunde- und Katzenfutter werden hauptsächlich in Familienbetrieben in Deutschland und Österreich produziert. Damit möchten wir regionale und nachhaltige Landwirtschaft und Produzenten unterstützen. Genauso wissen wir, dass bei diesen die EU-Richtlinien eingehalten und die Betriebe regelmäßig kontrolliert werden. Außerdem versuchen wir grundsätzlich Importe zu meiden, da diese durch einen hohen Kraftstoffverbrauch die Umwelt unnötig belasten. Wieso also nicht das Gute, das vor unserer Tür liegt, verwenden?
Neben unserem regionalen Sortiment bekommen Sie bei uns aber auch einige exklusive Marken aus dem Ausland, die uns durch ihre Einzigartigkeit überzeugt haben und die wir Ihnen in unserer Auswahl nicht vorenthalten möchten. So führen wir beispielsweise die Marke Ziwi Peak, deren Produkte aus Neuseeland stammen, uns aber aufgrund der hohen Produkt- und Erzeugungsqualität begeistern konnten.

Qualitätskontrolle Trockenfutter mit Lupe

Was gehört ins Futter? 

  • Hochwertiges Muskelfleisch
  • Frisches Gemüse
  • Vitaminreiches Obst
  • Leckere Kräuter
  • Supplemente und Vitamine
  • Getreide**


**Auch Getreide liefert essentielle Vitamine und ist bis zu einem gewissen Prozentsatz für einige Vierbeiner ein sinnvoller Energielieferant. In erster Linie sind unsere Vierbeiner allerdings Fleischfresser. Da heutzutage einige Hunde auf getreidehaltiges Futter mit Unverträglichkeiten reagieren, setzen wir unseren Fokus aber auf getreidefreie Futter und Snacks – damit alle Hunde gleichermaßen und ohne Beschwerden auf ihre geschmacklichen Kosten kommen.

Was bleibt bei pets Premium lieber draußen?

  • Künstliche Farbstoffe
  • Künstliche Aromen
  • Ungesunde Zusatzstoffe


Unsere Empfehlungen für die gesunde Ernährung
Ihres Lieblings:

Wildes Land Sortiment
Wolfsblut Sortiment
PRIMUM Sortiment

Wildes Land

Wildes Land besticht mit ausgewogenen, fleischreichen Rezepturen für Hunde und Katzen, die mit ausgewählten Wildkräutern veredelt werden.
Neben Trockenfutter, Softfutter, Nassfutter & Snacks rundet eine Bio-Nassfutter-Linie das Sortiment ab.

Wolfsblut

Wolfsblut ist eng verwurzelt mit dem Ursprung des Hundes. Trockenfutter, Nassfutter, Snacks und Futterergänzungen beachten genau diese Bedürfnisse. Durch die sorgfältige Kombination von Zutaten bester Qualität ist Ihr Hund mit dem Original der artgerechten Hundeernährung rundum versorgt.

PRIMUM

Die getreidefreien Softfutter von PRIMUM werden aus hochwertigen Zutaten in Deutschland hergestellt. Ein hoher Fleischanteil und saftige Kroketten sorgen für ein intensiveres Geschmackserlebnis.

Wildes Land Sortiment

Wildes Land

Wildes Land besticht mit ausgewogenen, fleischreichen Rezepturen für Hunde und Katzen, die mit ausgewählten Wildkräutern veredelt werden.
Neben Trockenfutter, Softfutter, Nassfutter & Snacks rundet eine Bio-Nassfutter-Linie das Sortiment ab.

Herrmann's Sortiment

Herrmann's

Die Herrmann's Manufaktur legt großen Wert auf biologische Landwirtschaft sowie Regionalität.
In der nachhaltigen Produktionsstätte des bayerischen Familienbetriebs werden u.A. schmackhafte Nassfuttermenüs zubereitet.

PRIMUM Sortiment

PRIMUM

Die getreidefreien Softfutter und Soft Snacks von PRIMUM werden aus hochwertigen Zutaten in Deutschland hergestellt. Ein hoher Fleischanteil und saftige Kroketten sorgen für ein intensiveres Geschmackserlebnis.

Gesundes Hundefutter finden:

Gesundes Katzenfutter finden:

Gesundes Hundefutter finden:

Gesundes Katzenfutter finden:

Informieren Sie sich hier tiefergehend über Futter & Co.:

Insektenfutter, eine alternative Proteinquelle für Hunde

by Petspremium
Insektenfutter InsectDog für Hunde von Green Petfood

Hunde mit einer Futtermittelunverträglichkeit sind auf alternative, für sie verträgliche Proteinquellen angewiesen. Insekten können hier eine interessante Möglichkeit bieten. Interessant auch deshalb, weil die Nutzung von Insekten im Vergleich zu Fleisch liefernden Nutztieren aufgrund der schnelleren und effizienteren Aufzucht maßgeblich dem Umweltschutz zugute kommen kann. Damit sind Hundefutter mit Insekten als Proteinquelle für viele umweltbewusste Hundehalter auch so die erste Wahl. Als Fleischersatz liefern Insekten nicht nur wertvolle Proteine, sondern auch essentielle Fettsäuren und weitere für die Ernährung von Hunden wichtige Nährstoffe.

Gebackenes Hundefutter

by Petspremium
Gebackenes Hundefutter

Die wohl älteste Herstellungsmethode für Hundefutter ist das Backen. Gebackenes Hundefutter bringt wie alle Hundefutter-Arten ganz eigene Vorteile mit sich und überzeugt unter anderem durch eine angenehme Haptik und eine gute Verdaulichkeit. Oft kommen dabei ausgewählte, hochwertige Zutaten zum Einsatz, denn natürlich verfolgt jedes gebackene Hundefutter sein ganz eigenes spezielles Rezept. Nicht viele Hersteller spezialisieren sich auf gebackenes Hundefutter, denn die Herstellung ist sehr zeitintensiv - Backen dauert eben seine Zeit! Wir werfen einen Blick auf gebackenes Hundefutter.

Futter unter der Lupe (Teil 4): Rohstoff-Qualität

by Petspremium
Tierfutter mit hoher Rohstoffqualität

Das Beste für Ihr Tier zu finden ist nicht immer ganz einfach. Es gibt eine Vielzahl an Futtermitteln mit teilweise großen Unterschieden in der Nährstoffzusammensetzung, dem Herstellungsverfahren oder der Qualität der Inhaltsstoffe. In unserer Strecke „Futter unter der Lupe“ betrachten wir Inhalte, Herstellung und Zusammenhänge von Futtermitteln – Dieses Mal: Die Qualität von Rohstoffen.

Hundefutter aus Schweden: Höchste Qualitätsstandards

by Petspremium
Hundefutter aus Schweden

Höhere Ansprüche an den Tierschutz, die Landwirtschaft und die Lebensmittelqualität – all das zeichnet die Qualität von schwedischem Hundefutter aus. Tierfutter gilt in Schweden als ein Lebensmittel und fällt damit unter das schwedische Lebensmittelgesetz, welches zu den strengsten der Welt zählt. Auch in Sachen Tierwohl ist Schweden ein Vorreiter und sagt „Nein“ zur Massentierhaltung.



5€ Gutschein bei Neuanmeldung!*

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ GUTSCHEIN sichern!

schließen
Lade...