"Schweden Pur": Magnusson's Hundefutter

Seit drei Generationen produziert das schwedische Familienunternehmen Magnusson Hundefutter: Nach Oma Magnusson's Erfolgsrezept wird dieses auch heute noch aus frischen, regionalen Zutaten hergestellt und im Ofen schonend gebacken!

Die Geschichte von Oma Magnusson

Bereits seit drei Generationen produziert Familie Magnusson nun schon Hundefutter. Angefangen hat alles vor über 60 Jahren – mit Oma Magnusson. Sie war Hundezüchterin aus voller Leidenschaft. Mit viel Herz und Verstand umsorgte sie ihre Lieblinge, die Deutschen Doggen. Durch ihre Arbeit mit den Tieren kannte sie deren Bedürfnisse genau und ihr wurde klar, wie wichtig eine gute Ernährung für die Hunde ist. Sie erkannte, dass sorgfältig ausgewählte Zutaten das A und O für gesunde Knochen, starke Muskeln und ein glänzendes Fell darstellten. Ein qualitativ einwandfreies Futter suchte Oma Magnusson jedoch leider vergeblich. Deswegen begann die engagierte Züchterin kurzerhand in der eigenen Küche zu experimentieren und kaufte bei den umliegenden Bauernhöfen und Metzgern frisches Gemüse und Fleisch. Ihre Küche verwandelte sie in ein „Futterlabor“ und suchte in zahlreichen Versuchen nach der perfekten Futtermischung…welche sie nach zahlreichen unnachgiebigen Versuchen schließlich fand! Den dabei entstandenen Teig schob sie vorsichtig bei niedriger Temperatur in den Backofen – und heraus kam ein schonend gegartes Hundefutter, das exakt auf die ernährungsphysiologischen Anforderungen ihrer Hunde abgestimmt war. Ihre Hunde liebten das neue Futter und es zeigte Wirkung: Immer wieder erhielten ihre Hunde großes Lob auf internationalen Ausstellungen.

Magnusson Hundefutter - Familienunternehmen mit Tradition
Vor über 60 Jahren aufgenommen: Oma und Opa Magnusson

Auch heute noch verwirklichen die Enkelsöhne Kåre und Jonas Oma Magnussons Traum eines qualitativen und nachhaltigen Hundefutters und produzieren dieses bis heute auf dem Familienhof Håbolund im schwedischen Bro. Natürlich tun sie dies nicht allein: Inzwischen gibt es Mitarbeiter, technische Hilfsmittel und auch der Ofen ist deutlich größer. Aber am Herstellungsverfahren hat sich nichts geändert. Als einziger Hersteller Schwedens backt Magnusson das Hundefutter bei niedrigen Temperaturen im Ofen. Die wertvollen, frischen Zutaten sind nicht trocken genug für einen Extruderprozess, wie er typischerweise zur Herstellung von Trockenfutter eingesetzt wird. Durch das Backen bleiben die natürlichen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften des Futterteigs erhalten – und somit auch die Aromen, die ihm seinen angenehmen und appetitanregenden Geruch geben. Daneben kann durch den Backvorgang auf zusätzliches Fett verzichtet werden, sodass die Futterbrocken lange knusprig bleiben und nicht kleben. Sie eignen sich dadurch auch perfekt als kleine Belohnung oder Leckerli für zwischendurch.

Magnussons setzt auf frische Zutaten aus der Region
Magnussons setzt auf frische Zutaten aus der Region
Magnussons Hundefutter wird im Ofen gebacken
Nach Oma's Rezept wird Magnussons Hundefutter auch heute noch schonend im Ofen gebacken

Nach Oma's Erfolgsrezept wird die hochwertige Magnusson's Hundenahrung dabei auch heute noch aus handverlesenen, heimischen Zutaten hergestellt, deren Herkunft bis zu jedem einzelnen Bauernhof zurückverfolgt werden kann. Neben erntefrischem, knackigen Gemüse, süßen Beeren, schmackhaften Eiern und einem Schuss feinstem Rapsöl verarbeitet Magnusson's viel frisches Fleisch. Das neue und bio-zertifizierte Magnusson's „Organic“ beispielsweise beinhaltet viel Hühnchenfleisch mit einem besonders hohen Proteingehalt. Weitere neue Varianten wie die getreidefreie „Grain Free“ Rezeptur bereichern das heutige Sortiment außerdem.

Magnusson - Trockenfutter - Adult
Magnusson - Trockenfutter - Adult
Magnusson - Trockenfutter - Light
Magnusson - Trockenfutter - Light
Magnusson - Trockenfutter - Grainfree (getreidefrei)
Magnusson - Trockenfutter - Grainfree (getreidefrei)
Magnusson - Trockenfutter - Work
Magnusson - Trockenfutter - Work
Magnusson - Trockenfutter - Junior
Magnusson - Trockenfutter - Junior
Magnusson - Trockenfutter - Organic
Magnusson - Trockenfutter - Organic

Produziert wird nach höchsten Lebensmittelstandards: Dank reiner Zutaten und optimierter Prozesse hält das Unternehmen selbst die Anforderungen der Lebensmittelherstellung ein und lässt sich regelmäßig durch unabhängige Qualitätskontrollen zertifizieren. Fleisch und Eier stammen ausschließlich von Höfen ohne Massentierhaltung und alle Zutaten sind gentechnikfrei. Auf Tierversuche wird bei Magnusson's grundsätzlich verzichtet.

Der Hof Håbolund der Familie Magnusson dient als Produktionsstätte und Firmensitz

Der Hof Håbolund der Familie Magnusson liegt in der Gemeinde Bro idyllisch zwischen Wald und Wiesen und dabei doch ganz in der Nähe der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Er dient dem Familienunternehmen bereits seit drei Generationen als Produktionsstätte und Firmenzentrale. Magnusson's steht für beste Qualität, soziales Engagement und gelebten Umweltschutz.

Auch in Sachen Umweltschutz setzt das Unternehmen Standards und verwendet nur regenerative Energie aus schwedischen Wasserkraftwerken. 20% der Energie, die für die Produktion benötigt wird, werden erfolgreich recycelt und das Abwasser von biologischen Abfällen gereinigt, wobei gänzlich auf chemische Reinigungsmittel verzichtet wird. Und auch das Verpackungsmaterial ist aus recyclingfähigem, festem Papier.

 → Mehr zu Magnusson's Hundefutter

 

Diese Beiträge könnten Ihnen auch noch gefallen



5€ Gutschein bei Neuanmeldung!**

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5€ GUTSCHEIN sichern!

X

pets Premium nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

OK
schließen
Lade...