Wolfsblut - Ergänzungsfutter - SanImmun
von Wolfsblut

SanImmun ist ein Nahrungsergänzungsmittel für den Immun- und Zellschutz von Hund, Katze und Pferd. Mit Topinambur und Sanddorn.


Hauptanwendungsgebiete: Appetitlosigkeit, Verdauungsstörungen, Diabetes (prophylaktisch), Zahnfleischbluten, Magengeschwüre, gynäkologische Erkrankungen, Erschöpfung und nachlassende Vitalität.

Artikel­nummer
Preis
Menge
SanImmun 500g
WBWBIS0.5
18,49 €* (3.70 € / 100g)
SanImmun 500g

nur 9,95 €

VIPs geniessen
vielfältige Vorteile:*

10% Rabatt auf alle Bestellungen

sowie exklusive Angebote

Premium Versand

noch am selben Tag

100 Tage

kostenloser Rückversand

Exklusiver VIP-Kundenservice

per Telefon, Chat & E-Mail

*Die VIP Mitgliedschaft kostet einmalig 9,95€, beginnt mit dem Kauf im pets Premium Online-Shop und kann jederzeit im Kundenkonto auf www.petspremium.de gekündigt werden. Sie wird bereits beim Abschluss direkt auf die im Warenkorb befindlichen Artikel angewandt. Neben der Zahlung von 9,95€ entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Die Vorteile sind auf beliebig viele Bestellungen innerhalb der 365 Tage anwendbar und werden ohne einen Mindestbestellwert immer gewährt. Produkte des Herstellers Platinum Hundefutter sind vom Rabatt ausgeschlossen. Es gelten die AGB der pets Premium GmbH.

  • Details
  • Zusatzinformation
  • Fütterungsempfehlung
  • Bewertungen (1)
  • Dr. Berg empfiehlt
  • Fans (0)

Wolfsblut - Ergänzungsfutter - SanImmun

SanImmun von Wolfsblut ist ein Ergänzungsfuttermittel für Ihr Tier. Eine ideale Ergänzung zu Topinambur ist Sanddorn. Er liefert sehr wertvolle und rein natürliche Vitamine (A, B, C, und E) sowie essentielle Fettsäuren (mehrfach ungesättigte Omega 3, 6, 7 Fettsäuren)

Die Ernte des Sanddorns
Nach dreijähriger Wachstumsphase können die Sanddornbeeren jeweils nur alle zwei Jahre geerntet werden. Die Zweige werden abgeschnitten und in einer Erntemaschine mittels einer Rüttelanlage von den Zweigen getrennt. Ganz besonders empfindliche Beerenarten werden samt Zweige eingefrostet und dann im gefrosteten Zustand abgeschlagen.

Sanddorn und die Heilkraft
Die Sanddornbeere gilt in der Volksheilkunde als uraltes, kräftigendes Heilmittel der Volksmedizin (Appetitlosigkeit, Frühjahrsmüdigkeit, Zahnfleischbluten, Wundheilungen, Magengeschwüre, gynäkologischen Erkrankungen, Heilung von Hautschäden bei Bestrahlungen und Verbrennungen). Sanddorn findet daher auch zunehmend bei der Herstellung von Arzneimitteln und im Pharmabereich Verwendung.

Vorteile von SanImmun für die Ernährung von Hund, Katze und Pferd:

  • Immunschutz
  • Breites Spektrum an Makronährstoffen
  • Sanddorn als Vitamin-Powerfrucht
  • Mehrfach ungesättigte Omega 3,6,7 Fettsäuren
  • Hoher Anteil an natürlichem Vitamin C
  • Natürliche Antioxidantien
  • Inulinquelle (bis zu 16%)
  • Verbesserte Vitalität
  • Prophylaktische Wirkung bei Verdauungsstörungen
  • Prophylaktische Wirkung bei Diabetes
  • Geringere Jungensterblichkeit
  • Wertvolle Mineralstoffe
  • Präbiotische Wirkung

Zusammensetzung
Topinamburkonzentrat (getrocknet), reines Sanddornmark (getrocknet).
Analyse der Inhaltsstoffe

Trockenmasse 95%, Rohprotein 5,3%, Rohfett <1%, Rohfaser 4%, Rohasche 4%

ImmuSan Pulver ist naturrein und daher frei von Pestizidrückständen, Konservierungs-, Farb- und Fremdstoffen. Es wird ohne jegliche Zusätze, insbesondere andere Zucker und Säuren, hergestellt.

Topinambur u. Sanddorn aus kontrolliertem Anbau nach EU Öko.VO 2092/91

Fütterungsempfehlung / Dosierung

1/2 TL pro 10 kg Körpermasse

Allergiker geeignet
Teilweise
Lieferzeit
1-2 Tage

1/2 TL pro 10 kg Körpermasse

Gesamtbewertung:

Futter Akzeptanz (Geschmack)
Futter Haut & Fell (glänzend & weich)
Futter Output (Festigkeit & Menge)
Futter Verträglichkeit (Verdauung)
Futter Vitalität (aktiv & fröhlich)
Vorteile Nachteile
  • kein Getreide (1)
  • natürlich (1)
  • Kommt super an (1)
  • keine Nachteile entdeckt :-) (1)
Sortiert nach:
Immusan - von Frau Regine Malarz (Veröffentlicht am 20.09.2016)
Meine Hündin Luna (Shih Tzu, 3 Jahre alt) verweigert häufig - auch das beste Dosen- oder Trockenfutter. Locker kommt sie einen Tag ohne Futter aus. Leckerli allerdings gehen immer. Damit will ich sie aber nicht verwöhnen.
Ich füttere Platinum, Wolfsblut, Wildes Land und andere Sorten.
Jetzt setze ich dem Futter „Immusan“ zu und hoffe hiermit ihren Appetit anzuregen. Topinambur und Sanddorn, die Inhaltstoffe von Immusan, sollen der kleinen Maus wohl hoffentlich helfen.
Vorteile:
kein Getreide, natürlich, Kommt super an
Nachteile:
keine Nachteile entdeckt :-)
Futter Akzeptanz (Geschmack)
Futter Haut & Fell (glänzend & weich)
Futter Output (Festigkeit & Menge)
Futter Verträglichkeit (Verdauung)
Futter Vitalität (aktiv & fröhlich)

Fügen Sie Ihre eigene Bewertung zu diesem Produkt hinzu

Wolfsblut - Ergänzungsfutter - SanImmun

Bewerten Sie das Produkt nach den folgenden Kriterien
(1 Stern - Schlecht, 5 Sterne - Sehr Gut)
Futter Akzeptanz (Geschmack)
Futter Haut & Fell (glänzend & weich)
Futter Output (Festigkeit & Menge)
Futter Verträglichkeit (Verdauung)
Futter Vitalität (aktiv & fröhlich)

Vorteile

mehr Vorteile anzeigen

Fügen Sie Ihre Vorteile hinzu, getrennt durch Komma

Nachteile