26,99 €(13,49 € / 1 kg)
inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Royal Canin Veterinary Diet - Trockenfutter - Fibre Response Feline

Das Trockenfutter Veterinary Diet Fibre Response Feline von Royal Canin wurde speziell für die Bedürfnisse von Katzen mit Verdauungsproblemen wie Darmträgheit und mild-moderate Verstopfung konzipiert. Zunächst sollte das Futter 3-4 Wochen gefüttert werden. Bei rezidivierenden Fällen der Darmträgheit kann es auch langsfristig gegeben werden. Durch hochwertige Proteine ist dieses Trockenfutter von Royal Canin hochverdaulich und verringert intestinale Gärungsprozesse. Durch die spezielle Zusammensetzung kann dieses Futter helfen die Darmgesundheit Ihrer Katze zu verbessern.

Fibre Response Feline enthält neben den hoch verdaulichen Proteinquellen auch einen hohen Anteil an fermentierbaren Fasern, welche eine gesunde Darmflora unterstützen. Durch den hohen Gehalt an löslichen Fasern kann die Kotkonsistenz verbessert werden und die Darmpassage wird erleichtert. Die Entwicklung einer natürlichen Darmflora wird außerdem durch langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3 wie Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) gefördert.

Das Trockenfutter Royal Canin Veterinary Diet Fibre Response auf einen Blick:

  • Speziell für Katzen mit Verdauungsproblemen wie Darmträgheit
  • Als Diätfutter geeignet
  • Verbessert die Darmgesundheit
  • Unterstützt die natürliche Verdauung
  • Mit fermentierbare Fasern und langkettigen Fettsäuren

 

Indikationen:

  • milde-moderate Verstopfung
  • Verstopfung / Darmträgheit

 

Kontraindikationen:

  • Megakolon
  • Koprostase

 

Bitte füttern Sie Royal Canin Veterinay Diet nur nach Absprache mit einem Tierarzt.

 

Royal Canin ist ein französisches Traditionsunternehmen, das seit 1968 Katzennahrung nach höchsten Qualitätsstandards produziert. Von Anfang an wurde dabei der Fokus auf die passende Ernährung für jedes einzelne Haustier gelegt. Die Grundlage für die große Produktvielfalt bilden dabei umfangreiche wissenschaftliche Forschungen und empirische Beobachtungen. Durch die Kooperation mit Tierärzten und Züchtern entwickelt Royal Canin Tiernahrung, die durch die Bedürfnisse von Katzen bestimmt ist. Das Ziel von der Veterinary Diet Linie von Royal Canin ist es Nahrung zu entwickeln, die
an den Gesundheitszustand des Tieres angepasst ist.

Zusammensetzung
Geflügelprotein (getrocknet), Reis, Mais, Weizenkleberfutter*, Tierfett, Maiskleberfutter, Psyllium (Hüllschichten und Samen), tierisches Eiweiß (hydrolysiert), Zichorienfaser getrocknet, Mineralstoffe, Ei getrocknet, Fischöl, Hefe, Sojaöl, Fructo-Oligosaccharide, Hefehydrolysat (Quelle für Mannan-Oligosaccharide), Tagetesblütenmehl.
Analytische Bestandteile

Rohprotein 31%, Rohfett 15%, Rohfaser 2,9%, Rohasche 7,9%, Feuchtigkeit 5,5%, Kalzium 1,06%, Phosphor 1%

Arachidonsäure 0,07%, Arginin 1,59%, Rohasche 7,9%, Biotin 3,24mg/kg, Kalzium 1,06%, Chlorid 0,97%, Cholin 1900mg/kg, Kupfer 15mg/kg, Rohfaser 2,9%, Diätetische Fasern 11,7%, DL-Methionin 0,96%, EPA/DHA 0,32%, Fettgehalt 15%, Folsäure 12,2mg/kg, Jod 3mg/kg, Eisen 140mg/kg, L-Lysin 1,38%, Linolsäure 2,63%, Lutein 5mg/kg, Magnesium 0,07%, Mangan 63mg/kg, Methionin Cystin 1,48%, Feuchtigkeit 5,5%, Stickstofffreie Extraktstoffe (NFE) 37,7%, Omega 3-Fettsäuren 0,61%, Omega 6-Fettsäuren 2,77%, Phosphor 1%, Kalium 1%, Protein 31%, Selen 0,13mg/kg, Natrium 0,5%, Stärke 28,9%, Taurin 2100mg/kg

Zusatzstoffe je kg
Ernährungspysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 25000UI/kg, Vitamin B1 (Thiamin) 14,3mg/kg, Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 0,15mg/kg, Vitamin B2 (Riboflavin) 51,3mg/kg, Vitamin B3 (Niazin) 162,5mg/kg, Vitamin B5 (Pantothensäure) 57,1mg/kg, Vitamin B6 (Pyridoxin) 42,5mg/kg, Vitamin C 200mg/kg, Vitamin D3 800UI/kg, Vitamin E 600mg/kg, Zink 207mg/kg
  Empfohlene Fütterungsmenge g/Tag
Gewicht in kg mager normal übergewichtig
2 39 33 -
3 52 44 -
4
64 54 43
5 75 63 50
6 86 71 57
7 95 80 64
8 105 88 70
9 114 95 76
10 123 103 82

Bitte beachten Sie: Bei den angegebenen Mengen handelt es sich um Empfehlungen. Die tatsächliche Futtermenge wird zusätzlich von Alter, Rasse, Gesundheit, Ernährungszustand und Aktivität beeinflusst. Bitte holen Sie den Rat eines Tierarztes ein.

Bitte stellen Sie Ihrer Katze stets ausreichend frisches Trinkwasser zur Verfügung.