Warenkorb

Kaninchen mit Kartoffeln und Wildkräutern

69,99 €74,99 €5,83 € / 1 kg
inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Wildes Land - Trockenfutter - Kaninchen mit Kartoffeln und Wildkräutern 12 kg

Für das Wohlbefinden Ihres Hundes ist eine ausgewogene Ernährung unerlässlich. Das Trockenfutter Kaninchen mit Kartoffeln und Wildkräutern von Wildes Land versorgt Ihren Hund mit allen wichtigen Nährstoffen und Vitaminen, die er für ein langes Leben braucht.

Das Trockenfutter von Wildes Land beinhaltet viel frisches sowie getrocknetes Fleisch vom Kaninchen (40%), dessen Geschmack in einer feinen und artgerechten Komposition mit Gemüse, Obst, Wildkräutern und Ölen abgerundet wird. Zusätzlich fördern die ausgesuchten Wildkräuter ganz natürlich die Verdauung und das Wohlbefinden Ihres Hundes: Mariendistel unterstützt die Leber und wirkt entgiftend, Hagebutte sorgt für Vitamin C und ist gut für Blase und Niere, Löwenzahn unterstützt die Verdauung und Rosmarin und Hibiskus wirken Kreislaufanregend.

Wildes Land Kaninchen mit Kartoffeln und Wildkräutern enthält Kaninchenfleisch als einzige tierische Proteinquelle und verzichtet ganz auf den Zusatz von Getreide. Als Kohlenhydratquelle dienen gut verdauliche Kartoffeln Erbsen. Dieses Trockenfutter von Wildes Land ist damit hervorragend auch für futtermittelempfindliche oder -allergische Tiere geeignet.

Natürlich sind die Produkte von Wildes Land frei von Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen. Zudem werden die Trockenfutter mit überwiegend regionalen Zutaten und ausnahmslos ohne Tierversuche entwickelt und produziert. Mit Wildes Land bekommt Ihr Liebling die Ursprünglichkeit der Natur direkt in seinen Napf. Wildes Land Trockenfutter eignet sich für Hunde aller Altersstufen.

Das Trockenfutter Kaninchen mit Kartoffeln und Wildkräutern von Wildes Land im Überblick: 

  • Hoher Fleischanteil: Durch viel hochwertiges und frisches Kaninchenfleisch sind die Rezepturen reich an leicht verdaulichen Proteinen und Fetten.
  • Getreidefreie Rezeptur: Der Verzicht auf Weizen bietet eine sehr hohe Verdaulichkeit, auch für sensible Hunde.
  • Hypoallergen: Kaninchen als einzige und seltene tierische Proteinquelle wird auch von allergischen Hunden bestens vertragen.
  • Wertvolle Wildkräuter: Wildkräuter wie Mariendistel, Rosmarin, Hagebutte, Löwenzahn und Hibiskus liefern wertvolle Vital- und Mineralstoffe sowie sekundäre Pflanzenstoffe.
  • Bekömmlicher Leinsamen: Leinsamen wirken sich positiv auf die Verdauung aus und haben einen hohen Gehalt an wertvollen Omega-3-Fettsäuren für ein schönes Fell und eine gesunde Haut.
  • Nur hochwertige Rohstoffe und Zutaten
  • Frei von von Zucker, Farb-, Aroma- & Konservierungsstoffen
  • Ohne Tierversuche
Zusammensetzung
Frisches Kaninchenfleisch 20 %, getrocknetes Kaninchenfleisch 20 %, Erbsen 20 %, Kartoffeln 16 %, Hühnerfett,Bohnen 6 %, Leinsamen 3 %, Bierhefe, Rübenmark, Meeresalgen 0,3 %, Chicoréemark, Fructo-Oligosaccharide (FOS 0,2%), Hefeextrakt (MOS 0,2%), Yucca-Extrakt 0,03 %, Mariendistel 0,02 %, Löwenzahn 0,02 %, Rosmarin 0,02 %, Hibiskus 0,02 %, Hagebutte 0,002 %.
Analytische Bestandteile
Rohprotein 24 %, Rohfett 15 %, Rohfaser 2,9 %, Rohasche 7,4 %, Calcium 1,1 %, Phosphor 0,9 %, Natrium 0,26 %.
Zusatzstoffe je kg
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 19.500 IE, Vitamin D3 1.300 IE, Vitamin E (all-rac-alpha-tocopherylacetat) 160 mg, Kupfer (Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat) 15 mg, Eisen (Eisen-(II)-carbonat) 30 mg, Mangan (Mangan-(II)-oxid) 60 mg, Zink (Zinksulfat, Monohydrat) 67 mg, Jod (Kaliumjodid) 3,7 mg, Selen (Natriumselenit) 0,15 mg. Technologische Zusatzstoffe: Rosmarinextrakt
Gewicht des Hundes Futtermenge pro Tag
1 - 5 kg 30 - 100 g
5 - 10 kg 100 - 170 g
10 - 15 kg 170 - 220 g
15 - 20 kg 220 - 270 g
20 - 30 kg 270 - 360 g
30 - 40 kg 360 - 450 g
40 - 60 kg 450 - 610 g
+60 kg 610 g+

Die Gesamtfuttermenge sollte auf zwei Mahlzeiten verteilt werden. Bitte stellen Sie Ihrem Hund stets frisches Wasser zur Verfügung.

Die angegebenen Futtermengen sind Richtwerte und können variieren. Die benötigte Futtermenge richtet sich neben dem Körpergewicht nach Alter, Rasse, Aktivität und Bewegung des Hundes.