pets Premium - Das Beste für Ihr Tier!
Beratung unterBeratung unter: 089 809 115 650
Lieferzeit: 1-2 TageVersand in 24h Versandkostenfrei ab 19 EuroVersandkostenfrei ab 19€ (D) % Neukundenrabatt% Neukundenrabatt
Beratung unter Bestellung und Beratung unter:
089 809 115 650

Datenschutzerklärung

Stand: 08.04.2015

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und dem Angebot von pets Premium. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

 

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers oder die Seite, von der aus Sie uns besuchen. Datum und Uhrzeit des letzten Besuchs sowie IP-Adresse werden anonymisiert zu statistischen Zwecken gespeichert.

Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse, Alter und sonstige Angaben der Tiere (einschließlich aller Änderungen an diesen Daten) werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter oder Willkommensanruf freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. der mit Ihnen geschlossenen Verträge bzw. zum Zwecke der Erbringung der von Ihnen in Anspruch genommenen Dienste.

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung oder nach Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung verwenden wir Ihre Daten ausschließlich, soweit dies gesetzlich zulässig ist bzw. Sie Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben (z.B. Newsletter, Willkommensanruf). Haben Sie bei Ihrer Erstanmeldung dem Willkommensanruf durch pets Premium zugestimmt, so verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Kontaktaufnahme zur Zufriedenheitsforschung bzw. Qualitätssicherung. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung oder die Zustimmung zur Kontaktaufnahme jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

2. Weitergabe personenbezogener Daten

pets Premium gibt Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, soweit dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder Abwicklung von von Ihnen in Anspruch genommenen Diensten erforderlich ist, eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder Sie zuvor eingewilligt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

pets Premium wird Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nicht verkaufen oder vermieten.

 

3. Berichtigung, Sperrung, Löschung Ihrer Daten

Die Löschung der gespeicherten, personenbezogenen Daten erfolgt, soweit ihre Kenntnis zur Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder soweit ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. soweit Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Im Falle, dass einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, werden die entsprechenden Daten stattdessen gesperrt.

Sie haben das Recht jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ggf. haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Der Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung können Sie jederzeit widersprechen. Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Bitte kontaktieren Sie hierzu unseren Datenschutzbeauftragten Klaus Ludstock unter klaus.ludstock@alpha.pet

 

4. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Diese Website verwendet Retargeting-Technologie der Zeus Enterprises Limited, 5th Floor, Aldgate Tower, 2 Leman Street, London E1 8FA United Kingdom („Yieldify“). Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungsverhaltens, wobei aber keine personenbezogenen Daten gespeichert werden. In den Fällen der Retargeting-Technologie wird ein Cookie auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert, um anonymisierte Daten über Ihre Interessen zu erfassen und so die Werbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Diese Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden. Sie bekommen dadurch Werbung angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihren Produkt- und Informationsinteressen entspricht. Sie können der Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Ihrem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann jedoch dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. Weitergehende Informationen zu und die Datenschutzbestimmungen von Yieldify finden Sie unter http://www.yieldify.com/terms-of-use/ & http://www.yieldify.com/cookies-policy/.

 

5. Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

6. Verwendung von Social Media Plugins

6.1 Verwendung von Facebook Plugins
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/) oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

6.2 Verwendung von Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

6.3 Verwendung von Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button)
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

 

7. Versand von E-Mails an interessierte Personen und Kunden

Pets Premium schickt Ihnen nur dann werbliche E-Mails, wenn Sie diesem Versand aktiv zugestimmt haben. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können den Versand von werblichen E-Mails jederzeit mit Wirkung für die Zukunft stoppen. Folgende Einwilligungen hinsichtlich werblicher E-Mails können entweder direkt im Kundenkonto unter www.petspremium.de/customer/account oder per Mail an service@petspremium.de wiederrufen werden:

a) pets Premium Newsletter (Information über aktuelle Angebote, Produktneuheiten, o.ä.)

b) Erlaubnis zum telefonischen Kontakt nach Erstbestellung

 

Neben dem Versand von werblichen E-Mails, kontaktiert pets Premium seine Kunden / Käufer im Rahmen der Kaufabwicklung bzw. zur Erfüllung der Leistungspflicht aus dem geschlossenen Kaufvertrag zudem mit folgenden Mails:

a) Bestellbestätigungsmail

b) Versandbestätigungsmail

c) Bestellbewertungsmail

Sollten Sie den Erhalt dieser bestellungsrelevanten E-Mails nicht wünschen, können Sie auch den Versand dieser E-Mails jederzeit bei uns unter den beschriebenen Möglichkeiten wiederrufen.

 

8. Bonitätsprüfung und Scoring (Klarna Datenschutzhinweis)

Verwendung der personenbezogenen Daten bei Auswahl von Klarna als Zahlungsart
Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistungen Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf als Zahlungsoption entschieden haben, haben Sie eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:

• Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden
• Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
• Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen
• infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score- Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematisch statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Ihre Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Sie hierüber umgehend informieren.

Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna
1. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.
2. Selbstverständlich können Sie jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so können Sie sich an datenschutz@klarna.de wenden.

 

9. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

10. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die pets Premium GmbH, Landsbergerstr. 234, 80687 München.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch pets Premium nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

 

pets Premium GmbH Landsbergerstr. 234 80687 München E-Mail: service@petspremium.de

Datenschutzbeauftragter Klaus Lodstock klaus.ludstock@alpha.pet

 

11. Sicherheit

Netzwerksicherheit:

Vielfach redundante Anbindungen, darunter an den größten deutschen Austauschknoten DE-CIX, sorgen für einen reibungslosen Datenaustausch. Alle bestehenden Upstreams und Peerings werden über modernste Router in das Backbone eingebunden, um die Leistung des Netzwerkes zu steigern.

Systemsicherheit:

Unsere Server werden kontinuierlich mit Sicherheitsupdates versehen. Zentrale Backup-Server stehen zum Speichern von Backup-Daten zur Verfügung. Das RAID-1-Festplattensystem reduziert die Wahrscheinlichkeit eines Datenverlustes. Qualifiziertes Fachpersonal leistet durch den „24/365-Stand-by-Service“ individuellen Support

Datensicherheit:

Sämtliche Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie Telemediengesetzes (TMG), gespeichert und verarbeitet.

Schutz gegen Missbrauch:

Wir sichern unsere Website und unsere sonstigen Systeme durch aktuelle technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung oder unbefugten Zugriff. Bitte behandeln Sie Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich und schließen das Browserfenster, wenn Sie Ihren Besuch bei uns beendet haben, insbesondere wenn Sie einen PC gemeinsam mit anderen Personen nutzen.

Verschlüsselung:

Wir verwenden das sogenannte "Secure Socket Layer" (SSL), um Kunden- und Bestelldaten wie Name, Adresse oder Angaben zu Ihrer Kreditkarte verschlüsselt zu übertragen. Eine derartige Verschlüsselung ist mit allen marktgängigen Browsern möglich. Alle mit dieser Methode übertragenen Informationen werden mit 256-Bit verschlüsselt, bevor sie an uns gesandt werden.

Von der Verschlüsselung ausgenommen sind Informationen, die über das Kontakt-Eingabeformular (Service, Produkt vorschlagen, Futterabo) sowie das Newsletter-Eingabeformular (Home-Seite, Newsletter) versendet werden.

 

12. Community

Erhebung und Verwendung von Daten

Bei der Registrierung für die pets Premium Community werden Sie gebeten, Daten und Informationen zu Ihrem Tier anzugeben bzw. auszuwählen. Die Daten für die Community ergänzen dabei die personenbezogenen Daten des eigentlichen pets Premium Kundenkonto. Die Speicherung und das Abrufen der Daten (sowohl die allgemeinen Angaben zum Tier, als auch Profilbilder, Kommentare, Nachrichten, etc.) sind für die pets Premium GmbH notwendig, um Ihnen die Community und deren Funktionalitäten zur Verfügung stellen zu können. Das akzeptieren Sie mit Hochladen der Daten und geben der pets Premium GmbH das entsprechende Nutzungsrecht. Die Inhalte dürfen dabei nicht gegen Gesetze, sonstige Rechtsvorschriften oder Rechte Dritter (etwa Namens-, Persönlichkeits-, Urheber-, Leistungsschutz- oder Markenrechte) verstoßen. Sofern Sie ein Bild oder einen Inhalt in der Community hochladen, bestätigen Sie der pets Premium GmbH die Einhaltung dieser Rechte.

Mindestalter für die Teilnahme an der pets Premium Community

Für die pets Premium Community können Sie sich registrieren, sobald Sie mindestens 14 Jahre alt sind. Mit der Registrierung bestätigen Sie der pets Premium GmbH dies. Minderjährige Nutzer haben zudem vor jedem Hochladen von Inhalten ihre Erziehungsberechtigten in Kenntnis zu setzen und eine entsprechende Einwilligung einzuholen.

 

13. Messaging Dienste

Sie haben die Möglichkeit, sich über Messaging-Dienste, wie zum Beispiel WhatsApp, Nachrichten zu Angeboten und wichtigen Infos schicken zu lassen. Hierfür benötigen Sie ein Messaging Konto des jeweiligen Anbieters, wie beispielsweise ein WhatsApp Konto der Firma WhatsApp Inc., 650 Castro Street, Suite 120-219 Mountain View, Kalifornien, 94041 USA. Es gelten die jeweiligen Datenschutzbestimmungen des Messaging-Dienst Anbieters, vgl. bei Whatsapp die Datenschutzbestimmungen der Whats App Inc., abrufbar unter: http://www.whatsapp.com/legal/#Privacy

Für die Anmeldung zum Whatsapp muss die Telefonnummer, an die die Nachrichten geschickt werden sollen, in dem dafür vorgesehenen Bereich auf der Webseite eingetragen und der Registrierungsprozess durchlaufen werden. Neben der Telefonnummer wird uns zusätzlich ihr Benutzername (ggf. Ihr Vor- und Nachname), Ihr Nutzungsgerät und alle an den Dienst gesendeten Nachrichten bekannt. An pets Premium gesendete Nachrichten werden durch uns gelesen und bearbeitet und sind daher nicht vertraulich. Abonnenten, die den Messaging-Dienst nicht länger abonnieren möchten, können sich jederzeit durch Senden der Nachricht "Stop" abmelden. Um alle von Ihnen gespeicherten Daten eines Kunden entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text "ALLE DATEN LOESCHEN" über WhatsApp.

 

14. Links zu anderen Websites

Das Online-Angebot von pets Premium kann Links zu anderen Websites enthalten. pets Premium hat keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.


Sie erreichen uns: *Alle Preise inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten, Neukundenrabatt nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.
Sicher Einkaufen
Kundenbewertung
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Ver­schlüs­se­lung
Bleiben Sie am Ball
Partnerseiten
Newsletter
5€ Gutschein bei Neuanmeldung!
Ratgeber

schließen
Lade...